Kiteline-Cumbuco - Kitesurfen in Brasilien: Schulung, Kurse, Verleih.
DEUTSCH | PORTUGUÊS | ENGLISH
 KITESTATION - Christof Lemberg betreibt seine Kitestation seit 2004 in Cumbuco.

KITESTATION

Kiteline ist die einzige deutschsprachige Kitestation am Strand von Cumbuco. Sie wird seit 2004 von Christof Lemberg auf dem Gelände des Restaurants „Velas do Cumbuco“ betrieben.

Kiteline ist ausgestattet mit Druckluft zum schnellen Aufpumpen der Kites, Waschmöglichkeit, Trockenplatz und einer Rasenfäche zum sandfreien Einpacken. Wir haben viel Platz, um euren gesamten Kitestuff in der Station sicher zu lagern. Selbstverständlich hilft euch das Kiteline-Team beim Aufbau, Starten, Landen und Zusammenpacken eures Materials.

Daily Downwind

Wir organisieren für euch tägliche Downwind-Tripps. Wer Lust hat, kann jeden Tag die fünf Kilometer auf dem Meer zur Lagune von Cauípe fahren – also erst auf in den Wellen und dann auf Flachwasser rumdüsen. Bei Bedarf wird der Tripp von einem Kitelehrer auf dem Wasser oder an Land begleitet.
Hier erfahrt ihr mehr zum Downwinder von Cumbuco aus zur Lagune von Lagune von Cauípe.

Das Drumherum

Das Restaurant „Velas do Cumbuco“ ist unter brasilianischer Leitung und in holländischer Hand. Die Einrichtungen und Service des Restaurants stehen euch jederzeit zur Verfügung. Neben leckerem Essen und Trinken gibt es folgende Angebote: Massage (die ist wirklich gut!), kleiner Billardtisch, Tischfussball, Swimmingpools und Spielgeräte für Kinder. Daneben gibt es ein kleines Jangada-Museum und eine Lounge-Back Bereich.


Größere Kartenansicht